“Langjährige Erfahrung und bestes Know-how”

GTS bleibt Bekleidungsausrüster bei FIL
Linz (FIL) Die Bekleidungsmarke GTS der TEXSPO Handels GmbH aus Linz in Oberösterreich, bleibt offizieller Bekleidungssponsor des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL). Präsident Josef Fendt, Exekutivdirektor Christoph Schweiger und TEXSPO-GTS Geschäftsführer Peter Gerhofer unterzeichneten die Vertragsverlängerung bis einschließlich 2026, mit einer Option bis 2030.
TEXSPO-Chef Peter Gerhofer freut sich: „Langjährige Erfahrung und bestes Know-how ermöglichen es uns, qualitativ hochwertige Produkte in modernem Design zu attraktiven Preisen herzustellen. Unsere Produkte sind für all jene geschaffen, die Freude an Outdoor-Aktivitäten haben und Sport in ihren Alltag integrieren wollen.
Rennrodeln ist eine attraktive, dynamische Outdoor-Sportart. Mit unserer sportlichen Winterkollektion und den funktionalen Materialien, passen wir perfekt zusammen und freuen uns sehr über die weitere Kooperation.“

GTS Sport auf ISPO

Der Ausrüster-Vertrag der FIL mit GTS besteht seit der Saison 2018/19 und umfasst die Einkleidung aller Funktionäre der FIL.
Exekutivdirektor Christoph Schweiger freut sich: “Wir sind sehr froh, einen so verlässlichen und innovativen Partner für die FIL-Einkleidung zu haben. Geschäftsführer Peter Gerhofer und sein Team identifizieren sich voll mit unserem Rennrodelsport.”

Weitere Informationen zu FIL gibt es unter: https://www.fil-luge.org/de/news/gts-bleibt-bekleidungsausruester-der-fil